AC Mailand kommt nach Mazedonien - Europa League Play Offs gegen Shkendija


Ein schweres aber attraktives Los bekamen die Fußballer aus West-Mazedonien vom FK Shkendija Tetovo, als Gegner der letzten Entscheidungsspiele zur Gruppenphase der UEFA Europa League wurde der AC Mailand zugelost.

Die erste Partie wird in Mazedonien ausgetragen, vermutlich in Skopje in der Nationalen Arena Filip II od Macedon. Das Rückspiel findet im Sansiro in Mailand statt. Das Hinspiel findet am 17. August statt, das Rückspiel eine Woche später am 24. August.

Keine Kommentare